[ Franny bloggt: Des Mopsens neue Kleider – Unser Einkauf bei ChaosCouture]

frannybloggt1Heute möchte ich euch etwas gaaaanz tolles zeigen! Frauchen und Herrchen haben mir nämlich neue Geschirre zum Gassi gehen spendiert! Ich bin richtig stolz und freue mich, wenn ich diese draußen vorführen kann!

Frauchen ist riesiger Dawanda-Fan und hat die Geschirre auch dort geordert. Und zwar beim Shop von Caro – ChaosCouture. Caro hat selbst 2 Möppels (die auch für sie modeln :o)) ) und schneidert seit einigen Jahren Mode für Hunde! Man kann sagen, dass sie schon ein richtiges kleines Label besitzt! Allerdings schneidert sie wirklich nur Sachen für kleine bis mittelgroße Hunde bis 12kg. Aber das könnt ihr auch alles auf ihrer Shop-Seite bei Dawanda nachlesen. Auch die Anleitung zum ausmessen von euch Fellbällen gibt es dort! Eure Zweibeiner sind also nicht völlig aufgeschmissen – es ist wirklich ganz leicht. Wenn mein Frauchen das schon hinbekommt….Oh, ich sollte sowas nicht schreiben… sonst bekomme ich noch Laptop-Verbot…

Jetzt zeige ich euch aber mal, wie die Sachen hier ankamen und wie meine neuen Klamotten ausschauen.

wpid-20151110_113110_richtonehdr.jpgDas Kartonband an sich findet Frauchen schon klasse. Ich mags auch. Das hat was.

wpid-20151110_113221_richtonehdr.jpgTadaaaa… da sind meine neuen Lieblingsteile! Sie sind in einem hübschen Papier eingeschlagen. Meine glubschigen Mopsaugen sehen da auch noch eine orangene, kleine Packung…bestimmt Leckerlis. Da werde ich später noch drauf bestehen!

Ich habe übrigens ein sogenanntes Norweger- und ein Softgeschirr bekommen. Das Softgeschirr ist gefüttert und soll mich vorm frieren an kälteren Tagen bewahren. Ich bin schon gespannt – dann bin ich auch im tiefen Winter immer frostfrei unterwegs! *hrhr*

softgeschirr2Das ist mein Softgeschirr. Es hat ein weihnachtliches bzw. winterliches Dekor durch die weißen und blauen Schneeflöckchen. Der Bund an der Seite glänzt richtig schön im Licht. Vielleicht kann man das etwas erahnen auf dem Bild. Die obere Stoffseite mit den Flöckchen drauf ist aus Baumwolle. Der Verschluss geht wirklich leicht und ist für Frauchen ohne viel Kraftanstrengung gut zu schließen. Wir haben leider schon andere Geschirre getestet, die geradezu geklemmt haben! Da ist das hier wirklich eine Wohltat.

softgeschirr1Der untere Teil ist aus kuscheligem Fleece – das wird mich schön warm halten!

Und sooo sieht das dann aus, wenn ich das Teil trage. Das steht mir doch oder? Ich höre Frauchen schon „Jingle Bells“ singen…also schnell wieder ausziehen!

Frannygeschirr1Jetzt kann es ruhig kälter werden… ich bin bestens gerüstet!

Mein zweites Geschirr ist ein Norwegergeschirr. Es ist schön leicht und für jede Jahreszeit geeignet. Ich werde es vermutlich aber eher tragen, wenn es nicht so kalt ist! Das Motiv nennt sich übrigens „Sakura“, weil kleine Kirschblüten den Stoff zieren. Gegen Aufpreis kann auch eine Schlaufe angenäht werden, auf der dann der Name eurer Fellnasen aufgestickt wird. Wem das Motiv zu mädchenhaft ist – Caro hat auch jede Menge andere Motive zur Auswahl, keine Angst!

norweger1Das ist das gute Stück. Sind die Schleifchen nicht zuckersüß? Allgemein ist die Verarbeitung wirklich hochwertig. Da meine Glubschaugen nicht wirklich gut sind, müsst ihr da auf Frauchens Aussage vertrauen. Oben seht ihr übrigens das Schlaufenband mit der Öse für die Leine.

labelNochmal eine Detailansicht. Die kleinen Kirschblüten auf dem Stoff sind wirklich niedlich. Der Stoff ist übrigens aus Kunstfaser, die kleinen Schleifen sind aus Satinband gefertigt. Diese können aber auch abbestellt werden, falls die Angst besteht, dass das Geschirr zu dreckig werden könnte oder wem es zu mädchenhaft ist! Da ich ein richtiges Mopsmädel bin, steh‘ ich natürlich auf sowas! Den kleinen Aufnäher von Caro findet man auf jedem ihrer Produkte – wie es sich für ein richtiges Modelabel gehört :o)

norwegerinnenDie Innenseite ist aus Kunstleder. Lässt sich bestimmt auch gut abwischen, falls es mal von innen dreckig werden sollte. Da ich gerne in die ekligsten Pfützen oder Tümpel reinspringe (zumindest bis zur Brust), kann es durchaus vorkommen, dass es mal dreckig wird!

frannytagDetailansicht des Namens. Sehr schön gestickt!

posenUnd auch hier musste ich natürlich posieren :o) Ich gucke nur so nett in die Kamera, weil ich dafür natürlich auch wieder Leckerchen bekommen habe. Umsonst mache ich mal gar nichts!

Wer die passende Leine zum Geschirr haben möchte, kann Caro einfach eine Mail schicken. Die Länge, ob verstellbar oder nicht – es gibt auch hier einige Varianten, aus denen man wählen kann. Aber auch das ist auf ihrer Seite beschrieben. Der Preis der Leinen variiert natürlich, je nach Länge und Extras.

leinenLinks die Leine für das Norwegergeschirr und rechts für das Softie.

leinenorwegerDie beiden Leinen sind wie auch die Geschirre aus dem selben Stoff mit sehr viel Liebe und Geduld hergestellt – man sieht es den Teilen wirklich an, dass Caro das schon länger und mit viel Hingebung macht!

leinesoftWir bedanken uns hiermit auch nochmal für die schönen Teile… und danke für den Beefburger. Frauchen hat ihn mir mittlerweile auch schon gegeben *kau*.

dankekarteOben seht ihr auch nochmal ihre Kontaktdaten. Wir werden ganz sicher wieder einkaufen! Schaut doch mal bei ihr vorbei, es lohnt sich wirklich. Auch Halstücher, Schlüssel- und Halsbänder, sowie Kotbeutelspender gibt es bei ihr zu erwerben – alles auf Maß und nach Wunsch. Die Lieferzeit betrug übrigens ca. 5 Wochen. Da alles von ihr handgefertigt wird, ein durchaus normaler Zeitraum. Sie hat auch immer gut zu tun. Also… Weihnachten ist nahe! Wenn ihr ein schönes Geschenk für eure kleinen Vierbeiner sucht, schlagt zu, damit alles noch rechtzeitig ankommt!

Ich verbleibe mit mopsigen Grüßen und hoffe, dass ihr die Geschirre genauso schick findet wie ich.

Liebste Grüße,

Franny Mops und Frauchen

pose2

Advertisements

8 Gedanken zu “[ Franny bloggt: Des Mopsens neue Kleider – Unser Einkauf bei ChaosCouture]

  1. Zitiere: ….Umsonst mache ich mal gar nichts!….

    Deine Ehrlichkeit ist genauso umwerfend wie Du, Franny.

    Wir freuen uns für Dich, dass Frauchen sie so liebevoll um Dich kümmert.

    LG Mischa, Ari und Frauchen Michi

    Gefällt 2 Personen

  2. Ich habe die Bilder von dir sehr genossen. Du siehst tot schick in beiden Geschirren aus. Ich finde das Schneeflockendesign echt toll und bei dem anderen Geschirr finde ich, dass die Schleife es erst richtig peppig macht. Und dein Name darauf ist auch eine ganz süße Idee. Ganz tolle Geschirre. GLG Odie

    Gefällt mir

Flüster mir doch etwas!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s