Woran man merkt, dass man in Wolfsburg gelandet ist

Flagge_wolfsburg
Quelle: Wikipedia

Die Leute sagen statt Wolfsburg, „Wolzburch“. Das F wird einfach verschluckt. Das G wird vergewaltigt.

Hier wird das Wort „ur“ viel und oft gebraucht

Am hässlichen Phaeno (was aber sehr interessant ist, zugegebenermaßen) und natürlich an VW.

Toyota, Honda und sonstige Marken sind hier doch eher selten

Es gibt mehr Kaninchen als Einwohner

(FAST) Alle Frauen laufen mit Michael Kors Taschen herum

„Der ewige Kreis“:  Leute füttern Kaninchen mit Salat, WURST (!) oder sonstigem Gedöns, Kaninchen vermehren sich prächtig, Auto trifft Kaninchen, Kaninchen tot, Rabenkrähe ist Putzkolonne. Repeat.

MINDESTENS 80% der Leute arbeiten bei VW oder bei einer Partnerfirma

Shopping-Möglichkeiten? Ja nee, is‘ klar…

Eine Wohnung zu bekommen ist wie ein 6er im Lotto. Wenn man denn Lotto irgendwo auf dem Mars spielen könnte UND dann noch gewinnen würde..

…Bei Häusern verhält es sich genauso. Aber Reihenhaus für 300.00euro? Kein Thema, läuft!

Zum 1. eines jeden Monats ist Ausnahmezustand in der Stadt…

…und den Designeroutlets.

Man hat ländliche Gegenden, ist aber in 10min mitten in der Stadt – sehr toll!

Ganze 3 Wochen im Jahr, sprich wenn Werksurlaub (von VW!)  ist, hat man keine Probleme mit Stau morgens ;o)

Es wird ständig und überall gebaut und zum drölfsten Mal die Schloßkreuzung umgemodelt

Das ganze hier bitte nicht bierernst nehmen :o) ich mag meine Heimatstadt, nichtsdestotrotz. Sie ist halt in manchen Sachen etwas… speziell. Dennoch kann ich mir nicht vorstellen, hier jemals wegzuziehen.

Achja… auch geil ist, dass man wirklich, egal wo man ist auf der Welt, Wolfsburger antrifft. Ohne Mist. Beispiele gefällig?

Vor 3 Jahren sind wir nach Frankreich gefahren, im regulären Werksurlaub halt. Unser Ziel war Aquitanien, genauer gesagt Hourtin Plage. Das liegt im Südwesten Frankreichs. Gute 1400 Kilometer entfernt. Hourtin ist ’n richtiges Kaff, mit schönem Pinienwald und direkt am Strand. Jezt waren wir schon so weit gefahren und fast kurz vor unserem Ziel. Wir wollten aber noch eine kurze Pipipause einlegen. Also mitten im Wald in einen kleinen Waldweg rein, als Mutti mit Sohn auf Fahrrädern angefahren kommen… der Junge, so auf halber Höhe von unserem am Rand parkenden Auto, guckt mich an, guckt das Auto an…dreht sich zu seiner Mutter um und brüllt ein freudiges: „GUCK MAL MAMAAAA!! DA SIND AUCH WOLFSBURGEEEEER!!!“ Auf dem Campingplatz selbst auch einer nach’m nächsten. Jau!

Ägypten, Hochzeitsreise vor 5 Jahren. Waren in einem Hotel in Hurghada. Es war kurz nach Weihnachten. 3/4 des Hotels war von Russen bevölkert (die haben ordentlich Stimmung gemacht immer :o)!) und wenige Deutsche. War eigentlich auch mal ganz angenehm! So, irgendwann Tagesausflug gebucht zum schnorcheln. Warten vor dem Hotel darauf, abgeholt zu werden. Kommen zwei Frauen raus mit einem kleinen Jungen. Alle drei hatten grüne VFL Wolfsburg Flip Flops an. Gut, hätten ja auch nur Fans sein können. Hätte, hätte, Fahrradkette… denn irgendwann kam dann von der einen zur anderen „Boah is‘ des geil warm hier, in Wolzburch isses bestimmt nicht so doll…“ Jau².

Letztes Wochenende in Heiligenhafen… man guckt sich die Kennzeichen an. OH (Ostholstein), WOB, OH, GS, WOB, LDS, WOB, WOB, oh, ein Braunschweiger, OH, KI, welch‘ Wunder, nochmal WOB! Jau³.

Also Achtung….. sie sind überall :oD aber auch friedlich… keine Angst ;o)

Viele Grüße,

Nathalie <3

Advertisements

2 Gedanken zu “Woran man merkt, dass man in Wolfsburg gelandet ist

Flüster mir doch etwas!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s